Bestellen | Spenden | Mitglieder | Übersicht | Impressum |

Artikel

Migration - Macht - Soziale Arbeit

Veranstaltungsreihe von der KuB

Die Kontakt- und Beratungsstelle für Flüchtlinge unterstützt seit 1983 aktiv Geflüchtete und Migrant_innen zum einen ihr Leben in Deutschland selbständig sowie eigenverantwortlich zu gestalten und zum anderen die dafür benötigten Grundlagen (aufenthaltsrechtlicher, psychischer und existentieller Art) zu erlangen. In den kommenden Monaten organisiert der Verein eine Veranstaltungsreihe und widmet sich der Frage, inwiefern Migrationssozialarbeit sich kritisch gegenüber bestehenden gesellschaftlichen und politischen Machtverhältnissen verhalten kann.

Migrationssozialarbeit in der postmigrantischen Gesellschaft I

Wann & Wo: Donnerstag, 30. Januar 2017 um 19:00 Uhr im Südblock | Berlin - Kreuzberg

Migrationssozialarbeit in der postmigrantischen Gesellschaft II

Wann & Wo: Donnerstag, 20. April 2017 um 19:00 Uhr in der KuB | Berlin - Kreuzberg

 

Mehr Informationen: https://www.kub-berlin.org